Ein Meilenstein auf dem Weg zur Meisterschaft

vom 08.03.2015 00:35 von Wolfgang Renz

07.03 18:30TTC r. Reutlingen 2 - H 14:9  Artikel des Vorrundenspiel
Unser härtester Widersacher Grosselfingen verlor beim TTC Reutlingen II mit 9:6. Jetzt ging es darum, das gleiche Dilemma für uns zu vermeiden.

Und es sah gleich richtig gut aus: Jürgen und Alex gewannen wie immer, Heiko und Florian schlugen in einem feinen Spiel das Reutlinger Spitzendoppel Fach/Hild und Martin und meine Wenigkeit ließen gegen Raestrup/De Santis nichts anbrennen.

Alex gewann im Schnelldurchgang, ehe Jürgen gegen Fach unterlag. Danach standen im Match Hild-Renz 100 Jahre am Tisch, wobei zum Glück meine vier Jahre Erfahrungsvorsprung den Ausschlag gaben. 5:1 für uns und ich packte meine Keule fein säuberlich in die Tasche, denn ich war mir sicher, nicht mehr spielen zu müssen.
Doch man kann sich manchmal auch täuschen: Heiko unterlag knapp in fünf Sätzen, Martin ereilte das gleiche Schicksal und Florian zeigte sich gegen den Ersatzmann der Gastgeber etwas indisponiert.
Alex dann wie gewohnt mit dem zweiten Punkt und unsere Mienen hellten sich danach etwas auf, als Jürgen gegen Zhang gewann. Heiko biß sich gegen Bernd Hild durch und so durfte ich gegen Raestrup doch noch meine Warzen auspacken um den Sack mit 9:4 endgültig zuzuschnüren.

Jetzt gilt es im nächsten Spiel gegen Dettingen nachzulegen, dann dürfte uns niemand mehr auf dem Weg zum Titel aufhalten.
Autor: Wolfgang Renz

Tabelle

Bezirksklasse 2014/15
1 TSV Gomaringen 1 35:1
2 TTC Grosselfingen 1 27:9
3 FC Mittelstadt 1 25:11
4 TTC Stein 1 19:13
5 TTC r. Reutlingen 2 15:19
6 TSV Sickenhausen 1 14:20
7 TSV Dettingen 1 14:22
8 VfL Pfullingen 1 13:21
9 TSV Sondelfingen 1 10:26
10 SV Weilheim 2 2:32

Einzelergebnisse

D1-D2 Fach/Hild - Speidel/Schupp
-6 +5 -8 -10   1:3
D2-D1 Zhang/Remche - Schankula/Schankula
-5 +5 -2 -6   1:3
D3-D3 Raestrup/De Santis - Renz/Mayer
-5 +9 -7 -5   1:3
1-2 Fach - Schankula
+6 +5 -10 +5   3:1
2-1 Zhang - Schankula
-7 -4 +8 -6   1:3
3-4 Hild - Renz
-3 -10 -7   0:3
4-3 Raestrup - Speidel
-5 +6 -8 +9 +9  3:2
5-6 De Santis - Mayer
+9 -5 +10 -7 +8  3:2
6-5 Remche - Schupp
+9 +11 -5 +9   3:1
1-1 Fach - Schankula
-8 -8 -6   0:3
2-2 Zhang - Schankula
-9 +10 -9 -6   1:3
3-3 Hild - Speidel
-7 +13 -8 +5 -9  2:3
4-4 Raestrup - Renz
+10 -5 -7 -1   1:3
443:527  20:33  4:9
Spieldauer: 2 Std. 55 Minuten

Kommentare

Michael Marcolla
am 10.03. um 09:08 Uhr
Gratulation, Hut ab. Tolle Leistung. Macht weiter so

Kommentar schreiben

Name: Name unverkürzt veröffentlichen
E-Mail: (optional)  
Dein Kommentar:
Bitte Vor- und Zuname eingeben. Der Nachname wird falls gewünscht automatisch nur verkürzt veröffentlicht, bitte unbedingt trotzdem komplett angeben! Kommentare ohne vollstädigen Namen werden gelöscht. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, es besteht lediglich die Möglichkeit über die Homepage Dir eine Nachricht zu schreiben.
Spamschutz: Bitte das 1., 2. und das letzte Kästchen ankreuzen.

© TSV Gomaringen Abt. Tischtennis - Kopieren der Inhalte nur nach Genehmigung gestattet - Impressum - Menu von DHTML/JavaScript Menu by TwinHelix Designs
TTVWH Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern, Bezirk Alb, Tübingen, Gomaringen - (0,076 s)