Statt Nikolaus .......

vom 08.12.2013 09:25 von Michael Marcolla

07.12 18:30H 1 - SV Weilheim 12:9  Artikel des Rückrundenspiel
..... mit seinen netten Helferinnen kam zu uns Knecht Ruprecht mit seiner großen Rute. So verloren wir auch unser letztes Spiel - gegen Weilheim mit 2:9 - und haben den letzten Platz mit 4:14 Punkten inne.

Jürgen konnte aus verständlichen Gründen nicht spielen, dafür sprang wieder einmal Horst Luz ein. Bereits nach den Doppeln lagen wir mit 0:3 hinten. Vorne verlor ich wieder mal im 5. Satz - diesmal gegen Schaake, während auf der anderen Seite Flori Schupp ein hervorragendes Match gegen Trescher zeigte. Dies ging zwar auch verloren, doch Floris Kurve steigt steil nach oben und dies wird sicher der eine oder andere Gegner in der Rückrunde am vorderen Paarkreuz spüren dürfen.
Aus 0:5 mach 0:7 - Heiko und Martin nur zweite Sieger gegen Bürker und Raiser.
Wollus gegen Weiß und Horst gegen Sternal. Gratulation an beide - denn nach tollen Ballwechseln konnten sie ihre Spiele gewinnen. Doch nach den beiden weiteren Spielen von Flori und mir war das Spiel beendet.

4:14 Punkte - schlecht sieht es aus. Klar, wir haben mit Michi Köbke unsere frühere Nummer eins nicht mehr - dafür aber Flori Schupp der auf dem besten Weg ist diese Position mittelfristig einzunehmen. Dennoch - wir dürfen uns weiterhin Hoffnung machen die Klasse noch zu halten. Rottweil liegt gerade mit 2 Punkten mehr (6:12) auf einem Nichtabstiegsplatz - also in Sichtweite. 7:9 gegen Metzingen und Rottweil, 6:9 gegen Nusplingen und den SSV. Hätten, hätten und hätten wir doch den einen oder anderen Punkt dort geholt gerade bei den anderen Abstiegskonkurrenten!

Vielen Dank an alle Zuschauer, die uns in den Spielen immer unterstützten und allen Fans und Fähnele wünschen wir ein frohes Weihnachtsfest
Autor: Michael Marcolla

Tabelle

Bezirksliga 2013/14
1 SpVgg Mössingen 2 33:3
2 SG Deißlingen 1 30:6
3 SV Weilheim 1 20:16
4 SSV Reutlingen 2 17:19
5 TSV Nusplingen 2 17:19
6 TSV Kusterdingen 1 16:20
7 TTC Ergenzingen 2 16:20
8 TB Metzingen 1 14:22
9 TTC Rottweil 1 11:25
10 TSV Gomaringen 1 6:30

Einzelergebnisse

D1-D2 Speidel/Mayer - Bürker/Sternal
+9 -11 -6 -7   1:3
D2-D1 Marcolla/Renz - Trescher/Schaake
-9 +8 -5 -5   1:3
D3-D3 Schupp/Luz - Raiser/Weiß
-7 -7 +9 -10   1:3
1-2 Marcolla - Schaake
-11 +8 +5 -6 -6  2:3
2-1 Schupp - Trescher
-7 +9 +5 -11 -7  2:3
3-4 Speidel - Raiser
-8 +10 -7 -4   1:3
4-3 Mayer - Bürker
-10 -3 -3   0:3
5-6 Renz - Weiß
-7 +3 +6 +8   3:1
6-5 Luz - Sternal
-6 -8 +7 +9 +6  3:2
1-1 Marcolla - Trescher
-11 -6 +2 +7 -3  2:3
2-2 Schupp - Schaake
+7 -8 +13 -7 -5  2:3
414:471  18:30  2:9
Spieldauer: 2 Std. 30 Minuten

Bilder in diesem Bericht

 

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden. Jetzt einen schreiben?

Kommentar schreiben

Name: Name unverkürzt veröffentlichen
E-Mail: (optional)  
Dein Kommentar:
Bitte Vor- und Zuname eingeben. Der Nachname wird falls gewünscht automatisch nur verkürzt veröffentlicht, bitte unbedingt trotzdem komplett angeben! Kommentare ohne vollstädigen Namen werden gelöscht. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, es besteht lediglich die Möglichkeit über die Homepage Dir eine Nachricht zu schreiben.
Spamschutz: Bitte das 1., 2. und das letzte Kästchen ankreuzen.

© TSV Gomaringen Abt. Tischtennis - Kopieren der Inhalte nur nach Genehmigung gestattet - Impressum - Menu von DHTML/JavaScript Menu by TwinHelix Designs
TTVWH Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern, Bezirk Alb, Tübingen, Gomaringen - (0,070 s)