TTC Grosselfingen 3 - Herren 4

vom 03.02.2007 04:36 von Denis Drumm

02.02 20:15TTC Grosselfingen 3 - H 49:7  Artikel des Vorrundenspiel
Es geht aufwärts. So könnte die Beschreibung des Abends lauten. Was die Vierte Mannschaft beim ersten Auswärtsspiel in Grosselfingen zeige, ließ die schwache Vorrunde zeitweise wirklich vergessen. Zwar reichte es am Ende nicht zum erhofften Punktgewinn, aber trotzdem kann man mit dem hart umkämpften 7:9 zufrieden sein.

Zunächst startete die "Vierte" wie so oft mit 2 unglücklichen Doppelniederlagen. Doch zum Glück bewiesen Stich/Fauser Moral und drehten einen 2:0-Rückstand zu einem Sieg. Siggi Heusel gewann anschließend, während Bernd Riehle sein Spiel abgab. In der Mitte wurden ebenfalls die Punkte geteilt. Debis Drumm gewann überraschend deutlich gegen den nun "Noppenspieler" Uwe Hoch in 3 Sätzen; Michi Kirn musste leider seinem Gegener gratulieren. Dieser Trend setzte sich auch im hinteren Paarkreuz fort. Simon Stich gewann; Markus Fauser gab ab. Somit wechselte man mit 4:5.

Im zweiten Durchgang gewann Siggi "Sieger" Heusel sensationell gegen Lothar Tscheuschner in fünf Sätzen, während Bernd Riehle erneut abgab. Denis Drumm drehte in der Mitte einen 2:0-Rückstand noch zum Sieg und Michi Kirn gab knapp sein Spiel ab. Somit stand es 6:7. Spätestens jetzt war allen klar, hier war der ersehnte Punkt oder gar ein Sieg drin. Simon Stich glich daraufhin auf 7:7 aus. Leider versagten Markus Fauser die Nerven und der alte Abstand war wieder hergestellt. Nun ging es ins Schlussdoppel. Hier schlugen sich Heusel/Riehle wacker. Im 5. Satz führte man sogar mit 10:7 und hatte das Unentschieden auf dem Schläger. Doch Furtuna hatte an diesem Tag kein Einsehen mit den tapfer kämpfenden Gomaringern. Sie verspielten diese Führung und verloren 13:15. Somit endete das Spiel 7:9.

Trotzdem muss man die ganze Truppe für ihren tollen Einsatz loben. Bei allen war eine Steigerung zur Hinrunde zu erkennen. Wenn wir so weitermachen ist sicher die eine oder andere Überraschung drin!
Autor: Denis Drumm

Tabelle

Kreisklasse C 2006/07
1 TTC Rangendingen 1 31:1
2 TSV Gomaringen 3 24:8
3 TTC Rangendingen 2 19:13
4 TTC Hechingen 3 18:14
5 TTC Grosselfingen 3 14:18
6 SV Wachendorf 2 13:19
7 TSV Talheim 2 13:19
8 TSV Gomaringen 4 9:23
9 SPVGG Mössingen 6 3:29
10 TTC Ofterdingen 4

Einzelergebnisse

D1-D2 Wissmann/Hoch - Drumm/Kirn
-2 +3 +8 +7   3:1
D2-D1 Tzscheuschner/Sulzer - Heusel/Riehle
-7 +6 +9 +5   3:1
D3-D3 Mayer/Gsell - Stich/Fauser
+9 +8 -9 -9 -8  2:3
1-2 Tzscheuschner - Riehle
-9 +5 +7 +6   3:1
2-1 Sulzer - Heusel
-4 -11 +8 -7   1:3
3-4 Wissmann - Kirn
+5 +9 -6 +7   3:1
4-3 Hoch - Drumm
-10 -9 -5   0:3
5-6 Mayer - Fauser
+10 +12 +7   3:0
6-5 Gsell - Stich
+8 -8 -6 -9   1:3
1-1 Tzscheuschner - Heusel
+5 -11 -8 +10 -2  2:3
2-2 Sulzer - Riehle
+2 +8 +9   3:0
3-3 Wissmann - Drumm
+4 +8 -8 -8 -9  2:3
4-4 Hoch - Kirn
-6 +10 +2 +6   3:1
5-5 Mayer - Stich
-6 -7 -6   0:3
6-6 Gsell - Fauser
+2 +4 +9   3:0
D1-D1 Wissmann/Hoch - Heusel/Riehle
+7 -6 +9 -9 +13  3:2
600:560  35:28  9:7
Spieldauer: 3 Std. 30 Minuten

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden. Jetzt einen schreiben?

Kommentar schreiben

Name: Name unverkürzt veröffentlichen
E-Mail: (optional)  
Dein Kommentar:
Bitte Vor- und Zuname eingeben. Der Nachname wird falls gewünscht automatisch nur verkürzt veröffentlicht, bitte unbedingt trotzdem komplett angeben! Kommentare ohne vollstädigen Namen werden gelöscht. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, es besteht lediglich die Möglichkeit über die Homepage Dir eine Nachricht zu schreiben.
Spamschutz: Bitte das 1., 2. und das letzte Kästchen ankreuzen.

© TSV Gomaringen Abt. Tischtennis - Kopieren der Inhalte nur nach Genehmigung gestattet - Impressum - Menu von DHTML/JavaScript Menu by TwinHelix Designs
TTVWH Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern, Bezirk Alb, Tübingen, Gomaringen - (0,080 s)