H2: Sieg gegen Lieblingsgegner aus Stein

vom 03.02.2013 23:03 von Kay Scherer

02.02 20:00TTC Stein 1 - H 25:9  Artikel des Vorrundenspiel
Nach der knappen Niederlage letzte Woche gegen Sickenhausen hofften wir auf ein besseres Ende gegen den tabellenvierten aus Stein.
Mit einer 2:1 Führung ging es in die Einzelpartien. Günne Bott und Kay Scherer unterlagen dem Spitzendoppel der Gastgeber, Horst Luz und Florian Schupp, sowie Markus Wagner und Tom Digel konnten sich gegen ihre Gegner jeweils durchsetzen. Günne unterlag anschließend klar gegen Peter Buckenmeier. Horst setzte sich in 5 Sätzen gegen Marc Wendel durch.
Unser "Neuzugang" Flo gewann nach hervorragendem Spiel deutlich gegen Kasimir Berstling. Zeitgleich konnte Kay nach hartem Kampf gegen Jan Reutebuch gewinnen.
Am hinteren Paarkreuz wurden die Punkte geteilt. Markus verlor unglücklich gegen Markus Halmen und Tom gewann klar gegen Reinhard Halmen.
Im Duell der Einser machte Horst seinem Gegner das Leben sehr schwer, musste sich aber dennoch in 4 Sätzen geschlagen geben. Flo und Kay gewannen anschließend ihre Spiele am mittleren Paarkreuz mehr oder weniger deutlich.
Tom setzte, mit einem klasse Spiel gegen M. Halmen, den Schlusspunkt zum 9:5. So zählte das Spiel von Markus, dass am Nebentisch bereits gewonnen wurde, nicht mehr fürs Ergebniss.

Nach dem Spiel gabe es noch einen Mitternachtssnack beim Griechen in Hechingen den wir, natürlich ohne Navi, sicher gefunden haben.
Autor: Kay Scherer

Tabelle

Bezirksklasse 2012/13
1 TB Metzingen 1 32:4
2 TSV Sondelfingen 1 25:11
3 FC Mittelstadt 1 24:12
4 TTC r. Reutlingen 2 22:14
5 TTC Stein 1 21:15
6 TSV Gomaringen 2 15:21
7 TSV Sickenhausen 1 15:21
8 VfL Pfullingen 1 14:22
9 TSV Kusterdingen 2 7:29
10 TSV Steinhilben 1 5:31

Einzelergebnisse

D1-D2 Buckenmaier/Wendel - Bott/Scherer
+11 -8 +9 +3   3:1
D2-D1 Reutebuch/Halmen - Luz/Schupp
-7 -8 +5 -4   1:3
D3-D3 Berstling/Halmen - Digel/Wagner
-7 -4 +7 -4   1:3
1-2 Buckenmaier - Bott
+6 +3 +3   3:0
2-1 Wendel - Luz
-9 -8 +7 +6 -7  2:3
3-4 Reutebuch - Scherer
+7 -3 +9 -16 -11  2:3
4-3 Berstling - Schupp
-7 -3 -3   0:3
5-6 Halmen - Wagner
+7 -9 +8 +10   3:1
6-5 Halmen - Digel
-6 -9 -3   0:3
1-1 Buckenmaier - Luz
+9 -9 +4 +8   3:1
2-2 Wendel - Bott
-6 +6 -12 +8 +7  3:2
3-3 Reutebuch - Schupp
+6 -9 +11 -8 -9  2:3
4-4 Berstling - Scherer
-8 -8 -8   0:3
5-5 Halmen - Digel
+7 -8 +3 -6 -6  2:3
513:534  25:32  5:9
Spieldauer: 2 Std. 50 Minuten

Kommentare

Michael Marcolla
am 04.02. um 05:42 Uhr
Hallo Jungs,
eine starke Leistung die ihr da wieder vollbracht habt!

Kommentar schreiben

Name: Name unverkürzt veröffentlichen
E-Mail: (optional)  
Dein Kommentar:
Bitte Vor- und Zuname eingeben. Der Nachname wird falls gewünscht automatisch nur verkürzt veröffentlicht, bitte unbedingt trotzdem komplett angeben! Kommentare ohne vollstädigen Namen werden gelöscht. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, es besteht lediglich die Möglichkeit über die Homepage Dir eine Nachricht zu schreiben.
Spamschutz: Bitte das 1., 2. und das letzte Kästchen ankreuzen.

© TSV Gomaringen Abt. Tischtennis - Kopieren der Inhalte nur nach Genehmigung gestattet - Impressum - Menu von DHTML/JavaScript Menu by TwinHelix Designs
TTVWH Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern, Bezirk Alb, Tübingen, Gomaringen - (0,187 s)