Auch gegen Weilheim ohne Punkte

vom 05.03.2024 22:01 von Günther Bott

Nach zwei Auftaktsiegen zu Beginn der Runde, ist ein wenig Ernüchterung eingetreten. In den letzten drei Spielen kassierte die Zweite jeweils eine Niederlage, am 16.02. gegen Tübingen und am letzten Wochenende gegen Weilheim. In beiden Spielen konnte die Mannschaft nicht in Bestbesetzung an den Start gehen. Auf den ersten Blick sieht das Ergebnis gegen Weilheim mit 3:9 recht deutlich aus. Bei genaueren hinsehen stellt man dann leider fest, dass von sechs Begegnungen die im Entscheidungssatz entschieden wurden, nur eine zu Gunsten der Gomaringer ausging. Die fünf anderen Begegnungen wurden jeweils nur mit zwei Punkten Unterschied verloren. Ärgerlich, aber nicht zu ändern. Am 15.03. steht das nächste Spiel gegen Belsen an, da haben wir au der Vorrunde noch eine Rechnung offen.
Autor: Günther Bott

Bericht  

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden. Jetzt einen schreiben?

Kommentare

Kommentar schreiben

Name: Name unverkürzt veröffentlichen
E-Mail: (optional)  
Dein Kommentar:
Bitte Vor- und Zuname eingeben. Der Nachname wird falls gewünscht automatisch nur verkürzt veröffentlicht, bitte unbedingt trotzdem komplett angeben! Kommentare ohne vollstädigen Namen werden gelöscht. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, es besteht lediglich die Möglichkeit über die Homepage Dir eine Nachricht zu schreiben.
Spamschutz: Bitte das 1., 2. und das letzte Kästchen ankreuzen.

© TSV Gomaringen Abt. Tischtennis - Kopieren der Inhalte nur nach Genehmigung gestattet - Impressum - Menu von DHTML/JavaScript Menu by TwinHelix Designs
TTVWH Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern, Bezirk Alb, Tübingen, Gomaringen - (0,032 s)