Es war Samstag, 18:30 Uhr...

vom 19.10.2014 11:37 von David Denuell

18.10 18:30H 7 - TTC Grosselfingen 49:6
...bei gefühlten 40°C in der Gomaringer Sporthalle, ganz allein und abgeschieden, doch wir waren zu sechst. Thomas Heine und Daniel Ruggaber entschieden sich mitzuspielen. Doch unsere Gegner aus Grosselfingen hatten leider nicht so viel Glück, sie traten nur zu fünft an.

Auf unser Doppel 1 war verlass und so gewannen Digel/Wörn souverän den Auftackt. Doppel 2 (Süßmuth/Denuell) unterlag leider klar in drei Sätzen, so kamen wir auf ein 2:1 nach den Eingangsdoppel.

Hier war was drin, unsere Gegner ersatzgeschwächt...

Im vorderen Paarkreuz ließ Tim Digel nach dem ersten, verlorenen Satz nichts anbrennen und gewann 3:1. Gerhard Süßmuth verlor leider 1:3.

Damit stand es 3:2

Das mittlere Paarkreuz spiele gut auf. Kilian Wörn fegte seinen Gegner von der Platte. David Denuell kam nach einem 0:2 in Sätzen noch ran und gewann auch den 5. Satz.

Somit 5:2

Hinteres Paarkreuz: Thomas Heine gewann sein Spiel , Daniel Ruggaber musste leider gratulieren. Ergo: 6:3

Das letzte Einzel von Thomas Heine haben wir etwas nach vorne gezogen, da er früher gehen musste. Leider verloren.

Und die nächste Runde! Tim Digel in bester Manier. Gerhard Süßmuth musste sich nach einem harten Kampf im 5. Satz geschlagen geben. 7:5

Da das letzte Einzel für uns zählte, war uns ein Punkt schonmal sicher. Jetzt musste es das Mittlere erledigen um die wichtig Punkte einzustreichen.

Kilian Wörn legte einen grandiosen Start hin, kam aber irgendwie raus und verlor im 5. Satz zu 9. David Denuell machte es sich nicht einfach, doch auch dieses 5-Satz-Spiel ging zu seinen Gunsten aus.

Ein harter Arbeitssieg von 9:6 in einer sehr hitzigen Partie in einer noch heißeren Halle... da ließen wir es uns nicht nehmen, den Abend mit unseren Gästen bei einem gemütlichen und KALTEN Bier ausklingen zu lassen...

Nun stehen wir an Position 4, noch vor unseren Kollegen aus der 5. Mannschaft. Zugegeben, wir haben ein Spiel mehr
Autor: David Denuell

Tabelle

Kreisklasse C 2014/15
1 TTC Rangendingen 1 34:2
2 TTC Ofterdingen 2 27:9
3 TSV Gomaringen 5 26:10
4 TTC Grosselfingen 4 25:11
5 TTC Bad Imnau 2 22:14
6 TTC Stein 4 17:19
7 TV Belsen 3 16:20
8 SpVgg Mössingen 6 7:29
9 TSV Kiebingen 3 6:30
10 TTC Ofterdingen 3 0:36
11 TSV Gomaringen 7

Einzelergebnisse

D1-D2 Digel/Wörn - Tzscheuschner/Bergmann
+10 +6 +9   3:0
D2-D1 Süßmuth/Denuell - Hess/Gsell
-7 -1 -7   0:3
D3-D3 Heine/Ruggaber - Gröber/nA
+0 +0 +0   3:0
1-2 Digel - Tzscheuschner
-6 +8 +6 +9   3:1
2-1 Süßmuth - Hess
-7 -4 +8 -8   1:3
3-4 Wörn - Gröber
+2 +4 +8   3:0
4-3 Denuell - Gsell
-4 -10 +7 +8 +9  3:2
5-6 Heine - nA
+0 +0 +0   3:0
6-5 Ruggaber - Bergmann
-4 -4 -6   0:3
1-1 Digel - Hess
+5 +8 +10   3:0
2-2 Süßmuth - Tzscheuschner
+7 -8 +9 -7 -3  2:3
3-3 Wörn - Gsell
+5 +8 -8 -6 -9  2:3
4-4 Denuell - Gröber
+3 -10 +8 -13 +2  3:2
5-5 Heine - Bergmann
-9 -6 -6   0:3
6-6 Ruggaber - nA
+0 +0 +0   3:0
507:418  32:23  9:6
Spieldauer: 2 Std. 30 Minuten

Kommentare

Denny Fleischer
am 26.10. um 19:24 Uhr
Das sieht ja diese Saison richtig gut aus ( 6. Platz am 26.10.14 nach 7 Spieltagen), schade das ich nicht dabei sein kann.
Ich Wünsche euch weiterhin viel Glück und viel Spaß bei den Spielen. Vielleicht ist ja noch ein 5. Platz drin

Kommentar schreiben

Name: Name unverkürzt veröffentlichen
E-Mail: (optional)  
Dein Kommentar:
Bitte Vor- und Zuname eingeben. Der Nachname wird falls gewünscht automatisch nur verkürzt veröffentlicht, bitte unbedingt trotzdem komplett angeben! Kommentare ohne vollstädigen Namen werden gelöscht. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, es besteht lediglich die Möglichkeit über die Homepage Dir eine Nachricht zu schreiben.
Spamschutz: Bitte das 1., 2. und das letzte Kästchen ankreuzen.

© TSV Gomaringen Abt. Tischtennis - Kopieren der Inhalte nur nach Genehmigung gestattet - Impressum - Menu von DHTML/JavaScript Menu by TwinHelix Designs
TTVWH Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern, Bezirk Alb, Tübingen, Gomaringen - (0,083 s)