3.Spieltag Jungen U18 Bezirksliga

vom 09.10.2006 19:25 von Rudi Maikler

07.10 14:00TSV Dettingen - U19 15:5
07.10 15:30TUS Metzingen - U19 16:1
Am 7.10.2006 reiste man zum dritten Spieltag in der Bezirksliga nach Metzingen. Die neu formierte und erheblich verjüngte Gomaringer Mannschaft musste sich dem Titelfavoriten TUS Metzingen und dem TSV Dettingen stellen. Gerade das Spiel gegen die Dettinger sollte zum wahren Krimi werden. Im Gegensatz zu Ihrem 1.Spieltag kamen die Dettinger in Bestbesetzung und man erkannte recht schnell, warum Sie die ersten zwei Saisonspiele gegen mittelklassige Mannschaften recht deutlich verloren hatten. Angeführt von Ihrer Nr.1, der auch schon Bezirksklassenspieler bei den Herren schlug machten Sie unseren Jungs gleich das Leben schwer u.gewannen die 2 Eingangsdoppel. Dennis Walker sorgte in einem weiteren Krimi für den Anschlußpunkt, während Marius Harm (trotz Krankheit) ein klasse Spiel gegen eben Dettingens 1er ablieferte u.nur knapp unterlag. Unsere zwei Jüngsten Michi Köbke und Patrick Walker sorgten mit zwei Top-Spielen für den zwischenzeitlichen 3:3 Ausgleich. Leider war Dettingens 1er auch für unseren Dennis zu stark und Marius vergab nach 0:2 Satzrückstand plötzlich 3 Matchbälle, so das unsere kleinen Riesen gezwungen waren Ihre beiden Spiele zu gewinnen, damit man wenigstens noch 1 Punkt mitnehmen konnte. Michi Köbke tat dies in gewohnt souveräner Art, während Patrick schnell 0:2 hinten lag, ehe man sein Spiel taktisch veränderte. Sensationell was unser Jüngster dann nicht nur an Ballwechseln, sondern auch an taktischem Verständnis zeigte und den Spieß nicht nur knapp umdrehte, sondern sein Gegner in den folgenden Sätzen 3,4 und 5 regelrecht an die Wand spielte. Unsere Jungs schafften also noch ein beachtliches 5:5 nach über 2 Stunden.

Etwas schlapp ging es dann gegen den Titelfavoriten TUS Metzingen, deren Klasse schnell sichtbar wurde. Michi Köbke und Patrick Walker konnten dennoch einen tollen Doppeltriumph feiern. Dabei mussten Sie "wieder mal über 5 Sätze" gehen und so merkte man in den darauf folgenden Einzeln die schwindenden Kräfte u.Konzentration. Dennis Walker spielte nochmals phasenweise stark auf, war am Schluss aber genauso chancenlos wie Michi Köbke gegen Metzingens Spitzenspieler und Johannes Ley gegen Marc Skokanitsch. Patrick Walker verliessen ebenfalls die Kräfte u.das nötige Quentchen Glück in den entscheidenden Momenten und so war das Spiel mit 1:6 verloren.

Trainer Rudi ist dennoch stolz auf seine jungen Männer und die gezeigte, geschlossene Mannschaftsleistung. In so einer Form sollte es möglich sein die frisch erlangte Spielklasse erhalten zu können. Nur immer wieder schade, das viele Spiele den Mitabstiegskonkurrenten geschenkt werden. Denn "mit dieser Aufstellung" hätte ein TSV Dettingen wohl nie gegen direkte Mitabstiegskonkurrenten haushoch verloren u.somit die Punkte verschenkt. Jetzt gilt es konzentriert weiter zu arbeiten, unsere Jungs sind weiter bissig und hungrig u.wollen noch den einen oder anderen gegner flauschig spielen :o)
Autor: Rudi Maikler

Tabelle

Bezirksliga 2006/07
1 TSV Nusplingen 1 36:0
2 TUS Metzingen 1 27:9
3 TG Schwenningen 1 24:12
4 TSV Dormettingen 1 23:13
5 TTG Villingendorf 1 18:18
6 SV Weilheim 1 18:18
7 TSV Gomaringen 1 11:25
8 TSV Kusterdingen 1 9:27
9 SV Pfrondorf 1 8:28
10 TSV Dettingen 1 6:30

Einzelergebnisse

Gegen TSV Dettingen
Gegen TUS Metzingen
D1-D1 Hömisch/Lopez - Walker/Harm
-6 +10 +8 -8 +9  3:2
D2-D2 Toulkeridis/Berger - López Köbke/Walker
+5 -8 +9 +7   3:1
1-2 Toulkeridis - Harm
+9 +3 +11   3:0
2-1 Hömisch - Walker
-6 +9 -5 -10   1:3
3-4 Lopez - Walker
+4 +9 -8 -2 -10  2:3
4-3 Berger - López Köbke
-9 -6 -6   0:3
1-1 Toulkeridis - Walker
+3 +8 +7   3:0
2-2 Hömisch - Harm
+8 +8 -9 -11 +7  3:2
3-3 Lopez - López Köbke
-9 -6 +5 -6   1:3
4-4 Berger - Walker
-2 +9 -4 -5   1:3
359:372  20:20  5:5
Spieldauer: 2 Stunden
D1-D1 Kraft/Geiselhart - Walker/Ley
+3 +5 +9   3:0
D2-D2 Skokanitsch/Müller - López Köbke/Walker
+8 -11 -13 +6 -6  2:3
1-2 Kraft - López Köbke
+7 -8 +5 +5   3:1
2-1 Geiselhart - Walker
-8 +2 +10 +8   3:1
3-4 Skokanitsch - Ley
+6 +0 +4   3:0
4-3 Müller - Walker
-9 -9 +8 +10 +8  3:2
1-1 Kraft - Walker
+8 +4 +8   3:0
286:207  20:7  6:1
Spieldauer: 1 Std. 5 Minuten

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden. Jetzt einen schreiben?

Kommentar schreiben

Name: Name unverkürzt veröffentlichen
E-Mail: (optional)  
Dein Kommentar:
Bitte Vor- und Zuname eingeben. Der Nachname wird falls gewünscht automatisch nur verkürzt veröffentlicht, bitte unbedingt trotzdem komplett angeben! Kommentare ohne vollstädigen Namen werden gelöscht. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, es besteht lediglich die Möglichkeit über die Homepage Dir eine Nachricht zu schreiben.
Spamschutz: Bitte das 1., 2. und das letzte Kästchen ankreuzen.

© TSV Gomaringen Abt. Tischtennis - Kopieren der Inhalte nur nach Genehmigung gestattet - Impressum - Menu von DHTML/JavaScript Menu by TwinHelix Designs
TTVWH Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern, Bezirk Alb, Tübingen, Gomaringen - (0,079 s)