Wintereinbruch im Oktober!

vom 28.10.2012 09:07 von Michael Dold

27.10 18:00TG Gönningen 1 - H 39:6  Artikel des Rückrundenspiel
Gönninger Team fährt mit den Männern der Dritten Schlitten!
Knappe 9:6 Niederlage beim Meisterschaftsfavoriten.


Schade, da war mehr drin!

Nachdem der Start mit 0:4 mal wieder ordentlich in die Hose ging, konnten wir uns doch immer wieder ran kämpfen. Sehr starke Leistungen haben insbesondere Flo, Paddy und Ecki gezeigt. Michas Tag war es dafür überhaupt nicht und der für den fehlenden Thomas eingesprungene Dennis unterlag zwei mal unglücklich im fünften Satz.

Immerhin haben wir gezeigt, dass wir mit so einem starken Team wie den Gönningern an einem guten Tag mithalten können.

Wieder lachen konnten wir dafür, bei dem Abschluss im Gönninger Sportheim und bei der lustigen Heimfahrt...

Nächsten Samstag ist Großkampftag in Gomaringen. Die Dritte empfängt dann die Zweite aus Stein. Wir werden uns anstrengen und versuchen wieder ein besseres Ergebniss einzufahren.
Autor: Michael Dold

Tabelle

Kreisklasse A 2012/13
1 TG Gönningen 1 32:4
2 TTC Grosselfingen 2 30:6
3 TTC Stein 2 27:9
4 TV Rottenburg 3 23:13
5 TSV Gomaringen 3 21:15
6 TV Belsen 1 11:25
7 TTC Ofterdingen 1 11:25
8 TSV Burladingen 2 10:26
9 TTC Hechingen 1 10:26
10 TSV Talheim 1 5:31

Einzelergebnisse

D1-D2 Bozsik/Göbel - Schupp/Schweikardt
+9 +9 -6 +10   3:1
D2-D1 Regner/Wälder - Dold/Hahn
+7 +1 -10 +9   3:1
D3-D3 Roßmeißl/Maier - Schäfer/Walker
-8 +2 -10 +9 +9  3:2
1-2 Bozsik - Dold
+6 +1 +2   3:0
2-1 Göbel - Schupp
-8 -7 +9 -6   1:3
3-4 Regner - Walker
-6 +7 +2 -8 -3  2:3
4-3 Roßmeißl - Schäfer
-11 +6 -8 -9   1:3
5-6 Maier - Schweikardt
+10 -6 -7 +6 +8  3:2
6-5 Wälder - Hahn
-9 -5 -10   0:3
1-1 Bozsik - Schupp
+6 -9 +10 +6   3:1
2-2 Göbel - Dold
+5 +7 -10 -12 +9  3:2
3-3 Regner - Schäfer
+7 +6 +8   3:0
4-4 Roßmeißl - Walker
-7 -10 -7   0:3
5-5 Maier - Hahn
-10 +6 +6 -8 -7  2:3
6-6 Wälder - Schweikardt
+4 +4 -8 -9 +6  3:2
600:542  33:29  9:6
Spieldauer: 3 Stunden

Kommentare

Michael Marcolla
am 28.10. um 10:32 Uhr
Hallo Jungs,
diese Niederlage ist sicher kein Beinbruch und ihr müsst auch nicht aufsteigen. Leider hattet ihr wie gegen Rottenburg denselben Start aus den Doppeln. Schade, schade. Aber die Runde ist ja noch lang.
Thomas Willmann
am 28.10. um 15:58 Uhr
schade an den Doppeln hakts irgendwie
Heiko Speidel
am 29.10. um 12:24 Uhr
Jungs, noch ist nichts verloren. Ihr trainiert zur Zeit wie die Wilden (respekt), da macht Ihr in der Rückrunde nochmals einen Sprung und dann gewinnt ihr mit 9:6
Jürgen Regner
am 29.10. um 19:52 Uhr
Hut ab, vor dieser Mannschaft, ich hatte euch vor der Runde nicht so stark eingeschätzt. Wir hatten gut zu kämpfen und es war ein Match auf hohem Niveau!
Jens Reiser
am 31.10. um 09:34 Uhr
Spanend . Hi jungs wenn ihr mal Doppel trainiren wold seid ihr gern in Rottenburg eingeladen
Wir spanend um die Meisterschaft . So wie ich das seh ein fünf kampf . Ich denk bis Gönningen in drei Wochen ist mein Knie wieder in Ordnung . Falls ne Gomaringer Frakzion zum zuschauen kommen möchte seid ihr gern Eingeladen . Gieb auch ein Kasten Sprudel für euch gr Jens
Michael Dold
am 31.10. um 18:21 Uhr
Vielen Dank fürs Kompliment Jürgen. Wir hoffen, dass wir in der Rückrunde wieder genauso (oder vielleicht noch bissle besser) gegen Euch mithalten können. Bis dann...

Kommentar schreiben

Name: Name unverkürzt veröffentlichen
E-Mail: (optional)  
Dein Kommentar:
Bitte Vor- und Zuname eingeben. Der Nachname wird falls gewünscht automatisch nur verkürzt veröffentlicht, bitte unbedingt trotzdem komplett angeben! Kommentare ohne vollstädigen Namen werden gelöscht. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, es besteht lediglich die Möglichkeit über die Homepage Dir eine Nachricht zu schreiben.
Spamschutz: Bitte das 1., 2. und das letzte Kästchen ankreuzen.

© TSV Gomaringen Abt. Tischtennis - Kopieren der Inhalte nur nach Genehmigung gestattet - Impressum - Menu von DHTML/JavaScript Menu by TwinHelix Designs
TTVWH Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern, Bezirk Alb, Tübingen, Gomaringen - (0,139 s)