Nichts zu holen in Bad Sprudel

vom 15.02.2011 23:46 von Wolfgang Renz

15.02 20:00TTC Bad Imnau 1 - H 39:5  Artikel des Vorrundenspiel
Daß wir den Imnauern die Meisterschaft nicht mehr streitig machen können, war uns klar. Aber ein wenig ärgern wollten wir sie doch.

Mit diesem Vorsatz gingen wir in die Doppel, wo allerdings nur ein Sieg von Markus und mir heraussprang. Und es sollte noch schlimmer kommen: Markus unterlag Zimmermann nach gutem Beginn noch mit 1:3 und ich lag gegen den jungen Haid schon 0:2 und 6:10 im dritten Satz zurück. Danach konzentrierte ich mich auf Tischtennisspielen anstatt aufs schimpfen und es gab noch einen Sieg.
In der Mitte war Dieter chancenlos, dafür bot Erich gegen Kotz bestes Tischtennis, hatte Matchbälle en masse, vergaß aber den Sack zuzuschnüren. Am hinteren Paarkreuz hatten Sofien und Michael nichts zu lachen.

7:2 für die Sprudelstädter ,es sah nach einer richtigen Klatsche aus.
Im zweiten Durchgang konnte ich gegen Zimmermann den zweiten Haken in meine schwarze Liste setzen und Markus gewann problemlos gegen Haid. Dieter bügelte Kotz mit 3:0 und es keimte wieder etwas Hoffnung auf. Leider ließ sich Erich von Bentin die Sätze klauen und Sofien unterlag Vogelmann im fünften Satz. Mensch Sofien, du hast es doch drauf gegen die "Warzenspieler".
Damit war der Fisch geputzt: Uns blieb nur noch, den Gastgebern zum Titel zu gratulieren.
Autor: Wolfgang Renz

Tabelle

Kreisklasse A 2010/11
1 TTC Bad Imnau 1 29:3
2 TSV Gomaringen 3 22:10
3 TSV Talheim 1 20:12
4 TTC Stein 2 18:14
5 TSG Bodelshausen 1 16:16
6 TSV Burladingen 2 12:20
7 TG Gönningen 1 10:22
8 SPVGG Mössingen 4 10:22
9 TTC Hechingen 1 7:25
10 SV Wachendorf 1

Einzelergebnisse

D1-D2 Zimmermann/Kotz - Schäfer/Herrmann
+5 +11 +4   3:0
D2-D1 Haid/Vogelmann - Renz/Wagner
-9 -7 -6   0:3
D3-D3 Bentin/Ruoff - Giuliano/Ley
-9 +3 -7 +3 +6  3:2
1-2 Zimmermann - Wagner
-2 +10 +8 +10   3:1
2-1 Haid - Renz
+7 +7 -11 -6 -4  2:3
3-4 Kotz - Herrmann
-7 -12 +9 +13 +16  3:2
4-3 Bentin - Schäfer
+6 +5 +1   3:0
5-6 Vogelmann - Ley
+6 +6 +10   3:0
6-5 Ruoff - Giuliano
+9 +6 +3   3:0
1-1 Zimmermann - Renz
-5 +9 +12 -6 -8  2:3
2-2 Haid - Wagner
-5 -8 -6   0:3
3-3 Kotz - Schäfer
-4 -5 -3   0:3
4-4 Bentin - Herrmann
+10 +12 +10   3:0
5-5 Vogelmann - Giuliano
+6 +6 -5 -9 +5  3:2
509:481  31:22  9:5
Spieldauer: 2 Std. 40 Minuten

Kommentare

Michael Marcolla
am 16.02. um 06:50 Uhr
Schade, aber doch achtbar geschlagen. Deine restlichen Gegner auf Deiner schwarzen Liste werden jetzt schon schwitzen

Kommentar schreiben

Name: Name unverkürzt veröffentlichen
E-Mail: (optional)  
Dein Kommentar:
Bitte Vor- und Zuname eingeben. Der Nachname wird falls gewünscht automatisch nur verkürzt veröffentlicht, bitte unbedingt trotzdem komplett angeben! Kommentare ohne vollstädigen Namen werden gelöscht. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, es besteht lediglich die Möglichkeit über die Homepage Dir eine Nachricht zu schreiben.
Spamschutz: Bitte das 1., 2. und das letzte Kästchen ankreuzen.

© TSV Gomaringen Abt. Tischtennis - Kopieren der Inhalte nur nach Genehmigung gestattet - Impressum - Menu von DHTML/JavaScript Menu by TwinHelix Designs
TTVWH Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern, Bezirk Alb, Tübingen, Gomaringen - (0,077 s)