Statistikreport 2008/09

vom 09.04.2009 21:23 von Tim Digel

Manche habe ich ja schon durch die ein oder andere schräge Zahl über unsere Homepage verblüffen können, heute will ich das noch etwas auf die Spitze treiben.
Zur Homepage werden seit November 2005 umfassende Statistiken zu allen möglichen Dingen erstellt. Ein paar sehr interessante Zahlen sind hier dabei, z. B. welcher Steckbrief am meisten aufgerufen wurde oder was die Leute alles so in Google eintippen, um dann auf unsere Seite zu gelangen. Alle Zahlen und Grafiken beziehen sich auf den Zeitraum von minus einem Jahr ab gestern, also 09.04.2008 bis 08.04.2009. Prozentzahlen sind gerundet, die grauen Kreissegmenten bei den Diagrammen sind alle sonstige nicht aufgeführte Seiten.

Es gab insgesamt 17.475 Besuche mit 103.525 Seitenzugriffe, oha.


Das Hoch im Januar 2009 war am Tag nach den Kreismeisterschaften mit 270 Zugriffen. Im Schnitt sind wir werktags bei 50-70 Zugriffen, am Wochenende fast immer über 100. Wie man sieht nahm es zum Beginn der letzten Runde stark zu.

96,5% davon kamen aus Deutschland, einige aber auch aus Schweden, der Schweiz, Frankreich, USA oder Australien.


Je dunkler das Land, umso mehr Besucher.

Nun zum Bereich, wie die Besucher zu uns kommen. 57% tippen direkt www.tt-tsvgomaringen.de in die Adressleiste ein. 25% kommen über Suchmaschinen und 17% über andere Websiten in dem sie auf ein Link klicken.
Hier die Übersicht über die Linkgeber:


tt-alb.de ist die Bezirkshomepage. Für cutlist.at bin ich verantwortlich. Nummer 4 spin.de ist ein Communityportal, keine Ahnung wer uns hier im Profil oder ähnlichem drin hat. Derjenige darf sich gern mal melden! 65 Leute sind schon Rudis Aufruf im TTVWH-Forum gefolgt.

Nun zum interessanten Thema was die Leute so in Google eintippen. Top 10 der Suchbegriffe:


Die drei Personen, die es vor sinnvolle Begriffe wie "Tischtennis Gomaringen" geschafft haben wurden meist nur innerhalb 2-3 Monaten eingegeben. Danach oder davor wurden sie quasi nicht eingetippt. "tt-kreismeisterschaften gomaringen" hatte logischerweise ein hoch im Januar und Februar. Wer wissen möchte, wo sein Name steht, kann sich gern bei mir melden.

Zum Schluss noch zu den Inhalten, also welche Seiten am öftesten Angesehen wurden. Die Startseite nimmt 33% aller Seitenzugriffe ein. Der Bereich Spieler kommt auf 19%, News-Berichte auf 18%, Mannschaften auf 9%, Bilder noch 5% und das Gästebuch kommt auf 4% aller Seitenaufrufe.

Bei den News-Artikel sieht die Verteilung so aus:


Metzingen ganz vorne, generell sind glaub alle von Mixis Berichten angetan. Man sieht es auch immer an den Kommentaren.

Ja, für mich nichts Überraschendes bei den Spielersteckbriefen:


Aber knapp 30% an Familie Walker ist schon beängstigend! Entweder der aktuelle Wurm "Conficker" hat als Angriffsziel die Steckbriefe von den Walkers oder in einem bestimmten Haus in der Buchenstraße wird stündlich der eigene Steckbrief angeschaut.

Wenig überraschendes dagegen bei den Bildern:



Ja, soviel dazu. Nächstes Jahr dann wieder ein Auszug aus der umfassenden und immer wieder erstaunlichen Welt der statistischen Erhebung komplexer Besucherzusammenhänge. Beachtet auch den automatischen generierten Statistikreport links im Menu oder hier.
Autor: Tim Digel

Bericht  

Kommentare

Denis Drumm
am 09.04. um 22:54 Uhr
Wer gibt bei Google bitteschön Eike Wente ein? Sofort vortreten!
Und wenn Mixi weiter solche Berichte schreibt, dann haben die Walkers bei den Profilansichten bald das nachsehen
Michael Marcolla
am 10.04. um 08:33 Uhr
Klasse Tim, diese Statistik. Steckbriefe Rudi, Heiko und Jürgen - die Zugriffe stammen sicher aus den letzten beiden Wochen. Alle 3 laufen noch frei rum. Bei mir - 269 Zugriffe - gespendet hat aber noch keiner. Phänomenal. Kann man bei den Zugriffen "Mehrfachzugriffe" ausschließen? Nochmals Dir ein großes Kompliment!!!
Tim Digel
am 10.04. um 11:39 Uhr
Hi Mixi,

wenn man Mehrfachzugriffe rausrechnet bleiben bei deinem Fall immer noch 231 Zugriffe. Im Schnitt verweilen die Leute 39 Sekunden auf deinem Steckbrief. Ist übrigens nichts im Vegleich zu den News-Berichten oder den Bildern. Hier bleiben die Leute meist 2-3 Minuten. Bei den Pokalbildern sogar 3:47 Minuten.

Gruß Tim
Dennis Walker
am 10.04. um 16:52 Uhr
Werden jetzt die Spielerprofile das Gesprächsthema Nr.1 in Gomaringen werden oder wie seh ich des ihr Kidys!
Oder werden da DIVERSE Studenten eifersüchtig da sie nicht in Top10 Suchbegriffe vorkommen HAHA

Ps.: EIn kleiner Trost an die vllt kommt ihr 2010 drinne HAHA

Kommentare

Kommentar schreiben

Name: Name unverkürzt veröffentlichen
E-Mail: (optional)  
Dein Kommentar:
Bitte Vor- und Zuname eingeben. Der Nachname wird falls gewünscht automatisch nur verkürzt veröffentlicht, bitte unbedingt trotzdem komplett angeben! Kommentare ohne vollstädigen Namen werden gelöscht. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, es besteht lediglich die Möglichkeit über die Homepage Dir eine Nachricht zu schreiben.
Spamschutz: Bitte das 1., 2. und das letzte Kästchen ankreuzen.

© TSV Gomaringen Abt. Tischtennis - Kopieren der Inhalte nur nach Genehmigung gestattet - Impressum - Menu von DHTML/JavaScript Menu by TwinHelix Designs
TTVWH Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern, Bezirk Alb, Tübingen, Gomaringen - (0,097 s)