Vierte sichert sich die Herbstmeisterschaft

vom 13.12.2008 00:58 von Denis Drumm

12.12 19:30H 4 - SPVGG Mössingen 79:3  Artikel des Rückrundenspiel
Nach den knappen Siegen gegen Imnau und Ofterdingen ging es für die Vierte nun darum gegen die siebte Mannschaft aus Mössingen nichts mehr anbrennen zu lassen. Leichter gesagt als getan, denn die auf dem Papier eher schwachen Mössinger, hatten bis dahin mit guten Ergebnissen geglänzt. Allen voran Spitzenspieler Hagen Deuscher mit einer 13:1 Bilanz. Daher war für die Gomaringer alle Vorsicht geboten.

Die Doppel gewohnt stark: 3:0 - da konnte man nicht meckern, zumal nur Drumm/Heusel etwas strauchelten, die anderen souverän. Vorne Punkteteilung - wie so oft in dieser Saison. Michael Ley brachte mit konsequentem Spiel Hagen Deuscher die 2. Saisonniederlage ein und konnte mit sich selbst zufrieden sein. Denis Drumm spielte im Rahmen seiner Möglichkeiten gut, aber gegen den jungen "hau-mich-blau" Herter hatte er letztendlich wenig Chancen. In der Mitte ein eher ungewohntes Bild. Paul Steimle hatte gegen Markus Bohnenstengel wenig auszurichten, da der junge Angreifer überhaupt keine Notiz von Pauls Belägen nahm. Siggi Heusel dagegen zeigte sich extrem nervenstark und eierte das Spiel irgendwie mit 11:9 im 5. Satz nach Hause. Hinten zwei souveräne Siege durch einen erkälteten Bernd Riehle und einen immer besser werdenden Michael Kirn. 7:2 zur "Halbzeit" - das beruhigte die Nerven doch schon sichtlich. Zweiter Durchgang: Denis Drumm, wie so oft schlecht gegen den 2er, aber umso konzentrierter gegen den 1er. Auch in diesem Fall gegen Deuscher. Mit konsequentem Blockspiel gewann er alle 3 Sätze und bescherte Deuscher prompt die 3. Saisonniederlage. Nun war es an Michael Ley den sprichwörtlichen Sack zu zumachen. Leider biss auch er sich an Herter gewaltig die Zähne aus und verlor unglücklich im 5. Satz. Da aber Siggi Heusel einen guten Tag erwischt hatte und angriff wie in alten Zeiten, ließ er nichts mehr anbrennen und machte den erlösenden 9. Punkt. 9:3 am Ende, ein Ergebnis das zwar verdient war, aber über den Verlauf des Spiels etwas hinwegtäuschte. Vorne und in der Mitte waren die Mössinger nämlich phasenweise ebenbürtig.

Mit 18:0 Punkten steht die Vierte an der Spitze der Tabelle. Eine absolut traumhafte Vorrunde geht damit zu Ende. Für die Rückrunde gilt: konzentriert bleiben, keinen Gegner unterschätzen und nochmal Vollgas geben. Dann sollte es mit dem Aufstieg klappen. Bis dahin geht es erstmal in die verdiente Winterpause. Wir hoffen auch, dass wir der Ersten ein Vorbild waren und gezeigt haben wie man Mössingen schlägt. Wir bitten um Nachahmung
Autor: Denis Drumm

Tabelle

Kreisklasse C 2008/09
1 TTC Bad Imnau 2 34:2
2 TSV Gomaringen 4 31:5
3 SPVGG Mössingen 6 25:11
4 TTC Ofterdingen 2 23:13
5 TTC Rangendingen 2 20:16
6 SPVGG Mössingen 7 16:20
7 TTC Stein 3 15:21
8 TTC Bad Imnau 3 8:28
9 TSV Talheim 2 5:31
10 TTC Grosselfingen 4 3:33

Einzelergebnisse

D1-D2 Ley/Steimle - Herter/Bohnenstengel
+6 +8 +2   3:0
D2-D1 Drumm/Heusel - Deuscher/Schmitt
+10 -10 +6 +10   3:1
D3-D3 Riehle/Kirn - Schänzlin/Schänzlin
+3 +4 +8   3:0
1-2 Drumm - Herter
-12 -7 +6 -9   1:3
2-1 Ley - Deuscher
+7 +10 +7   3:0
3-4 Heusel - Schmitt
-8 +6 -7 +12 +9  3:2
4-3 Steimle - Bohnenstengel
-7 -9 +11 -4   1:3
5-6 Riehle - Schänzlin
+7 +8 +8   3:0
6-5 Kirn - Schänzlin
-6 +6 +5 +8   3:1
1-1 Drumm - Deuscher
+5 +12 +6   3:0
2-2 Ley - Herter
-10 +9 -9 +5 -7  2:3
3-3 Heusel - Bohnenstengel
+3 +5 -8 +5   3:1
465:376  31:14  9:3
Spieldauer: 2 Std. 25 Minuten

Kommentare

Michael Ley
am 13.12. um 13:30 Uhr
- Vizemeister beim Berichteschreiben...knapp geschlagen von Mixi
- Meister als "Begrüßungsredenhalter" (Ligenübergreifend)
- Herbstmeister in der C-Klasse

Super Leistung!!

Kommentar schreiben

Name: Name unverkürzt veröffentlichen
E-Mail: (optional)  
Dein Kommentar:
Bitte Vor- und Zuname eingeben. Der Nachname wird falls gewünscht automatisch nur verkürzt veröffentlicht, bitte unbedingt trotzdem komplett angeben! Kommentare ohne vollstädigen Namen werden gelöscht. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, es besteht lediglich die Möglichkeit über die Homepage Dir eine Nachricht zu schreiben.
Spamschutz: Bitte das 1., 2. und das letzte Kästchen ankreuzen.

© TSV Gomaringen Abt. Tischtennis - Kopieren der Inhalte nur nach Genehmigung gestattet - Impressum - Menu von DHTML/JavaScript Menu by TwinHelix Designs
TTVWH Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern, Bezirk Alb, Tübingen, Gomaringen - (0,081 s)