Ein guter Schluss ziert alles

vom 10.12.2017 09:49 von Günther Bott

09.12 18:30H 2 - TSV Burladingen 19:4  Artikel des Rückrundenspiel
Mit einem in einem überraschend hohen 9:4 Sieg gegen Burladingen beendet die zweite Mannschaft eine tolle und beeindruckende Vorrunde Nach einer 2:1 Führung aus den Doppeln wurden die Punkte am vorderen Paarkreuz geteilt. Jan dominierte Ulmer-Weber klar, Martin hatte gegen Maier das nachsehen. Stark wie schon die ganze Vorrunde das mittlere Paarkreuz, das die Führung auf 5:2 ausbauen konnte. Horst hatte dabei gegen Wenz ein hartes Stück Arbeit zu leisten, bevor ihm der Gegner gratulieren musste. Reinhard zeigte bei seinem Sieg gegen Schülzle eine starke Leistung. Danach wurden am hinteren und vorderen Paarkreuz die Punkte geteilt. Meine Wenigkeit und Martin, der im Entscheidungssatz bei 9:9 die besseren Nerven hatten, sorgten für den 7:4 Zwischenstand. Den Schlusspunkt setzten dann Horst und Reinhard mit zwei umkämpften Siegen. Den Abend ließen wir im Sportheim ausklingen.

Wir überwintern auf dem Relegationsplatz mit enger Tuchfüllung zum Tabellenführer Ergenzingen, was für die Rückrunde einiges an Spannung verspricht. Wie stark die Mannschaft in dieser Runde aufgetreten ist, zeigen die Einzelbilanzen: Jan bester Spieler am vorderen Paarkreuz, Horst und Reinhard Platz 1 und 2 am mittleren Paarkreuz. Ein Spielverhältnis von 48 Punkten, der "knappste" Erfolg war ein 9:5!
Vielen Dank an Paddy, Max und Dennis für das erfolgreiche Aushelfen.
Autor: Günther Bott

Tabelle

Bezirksklasse 2017/18
1 TSV Gomaringen 2 34:2
2 TTC Ergenzingen 3 32:4
3 TV Derendingen 2 24:12
4 TSV Burladingen 1 22:14
5 VfL Dettenhausen 1 17:19
6 SV Rommelsbach 1 15:21
7 TTC Ergenzingen 4 13:23
8 SpVgg Mössingen 2 11:25
9 TSV Betzingen 3 10:26
10 TV Belsen 1 2:34

Einzelergebnisse

D1-D2 Mayer/Bott - Ulmer-Weber/Wenz
+2 +3 -4 +3   3:1
D2-D1 Künstle/Halmen - Maier/Schülzle
-9 -8 -6   0:3
D3-D3 Luz/Wagner - Lehmann/Ritter
+4 +5 +6   3:0
1-2 Künstle - Ulmer-Weber
+6 +6 +6   3:0
2-1 Mayer - Maier
-4 -6 -8   0:3
3-4 Luz - Wenz
+9 -7 +10 +11   3:1
4-3 Halmen - Schülzle
+4 +8 -6 +9   3:1
5-6 Wagner - Ritter
-9 -9 -8   0:3
6-5 Bott - Lehmann
-7 +8 +7 +9   3:1
1-1 Künstle - Maier
-9 -6 +8 -9   1:3
2-2 Mayer - Ulmer-Weber
+6 +12 -5 -7 +9  3:2
3-3 Luz - Schülzle
-8 +6 +8 -5 +8  3:2
4-4 Halmen - Wenz
+4 -8 +9 +9   3:1
462:426  28:21  9:4
Spieldauer: 2 Std. 55 Minuten

Kommentare

Michael Marcolla
am 10.12. um 20:48 Uhr
16:2 Punkte - das ist schon spitze. Hut ab vor Eurer Leistung gestern, die Burladinger hatten vor dem Spiel ja echt auch noch Chancen sich oben in der Tabelle zu platzieren

Kommentar schreiben

Name: Name unverkürzt veröffentlichen
E-Mail: (optional)  
Dein Kommentar:
Bitte Vor- und Zuname eingeben. Der Nachname wird falls gewünscht automatisch nur verkürzt veröffentlicht, bitte unbedingt trotzdem komplett angeben! Kommentare ohne vollstädigen Namen werden gelöscht. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, es besteht lediglich die Möglichkeit über die Homepage Dir eine Nachricht zu schreiben.
Spamschutz: Bitte das 1., 2. und das letzte Kästchen ankreuzen.

© TSV Gomaringen Abt. Tischtennis - Kopieren der Inhalte nur nach Genehmigung gestattet - Impressum - Menu von DHTML/JavaScript Menu by TwinHelix Designs
TTVWH Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern, Bezirk Alb, Tübingen, Gomaringen - (0,078 s)