Homepage Chronologie

von Tim Digel

Inhaltsverzeichnis:

1. Version 1.0 (2005)
2. Version 2.0 (2006-2007)
3. Version 2.5 (2008-2010)
4. Version 3.0 (ab 2010)

Version 1.0


Am 26. September 2005 geht die erste Tischtennis-Homepage an den Start (Version 1.0). Damals noch komplett in gelb und statisch. Die Aktualität und die Vielseitigkeit der Inhalte lies entsprechend zu wünschen übrige. Zu dem war der Arbeitsaufwand für mich als Webmaster enorm.


Erste Homepage für Tischtennis in Gomaringen, Version 1.0

4 Monate später eine dynamische Seite mit dezentraler Verwaltung, Version 2.0

Version 2.0


Deswegen erblickte am 13. Februar 2006 eine in PHP programmierte Homepage das Licht der Welt. Neben einem dynamischen Front-End (das ist der für jeden zugängliche öffentliche Bereich) mit Steckbriefen, News-Artikeln, Bildern, Trainingszeiten, Spielterminen und –ergebnissen, gibt es ein für jeden Gomaringer Tischtennisspieler zugängliches Back-End (das ist der Teil, für den man sich einloggen muss). Im Backend kann jeder ohne mein Zutun, sein Steckbrief und sein Bild ändern, News-Artikel und Bildereinträge erstellen, Spieltermine und –ergebnisse eintragen oder ausfüllen, und natürlich noch einiges mehr.

Mit dem Backend bietet sich also die Möglichkeit der direkten Homepageverwaltung an, also ohne Umweg über den Webmaster, wie es bei 90% unserer Vereine im Bezirk sein wird. Das System wird von Monat zu Monat von mehr Leuten genutzt.

Die Homepage ist seit erscheinen im Februar 2006 natürlich teilweise massiv geändert worden. Zu dem wurden neue Funktionen eingebaut. Einen kurzen Überblick darüber bietet die folgende sicher nicht vollständige Liste:

Anfang 2007 ist es nun möglich über die Homepage bequem E-Mail an alle im Verteiler befindliche Personen zu verschicken. Der Verteiler wird zentral von mir gepflegt (ist in der Version 3.0 nicht mehr der Fall). Wenn man nun eine E-Mail an die Verteiler-Adresse schickt und diese dann im internen Bereich noch absegnet, wird die E-Mail automatisch an alle weiter verteilt.

Im Januar 2008 wurden alle E-Mailadressen entfernt und durch ein Kontaktformular ersetzt. Die allgemeine Statistikseite wurde hinzugefügt. Das Forum wurde wegen mangelnder Beteiligung geschlossen, was in Form von Kommentaren aber paar Monate später quasi eh durch ein besseres System ersetzt wurde (siehe auch hier).

Version 2.5


Neue Farben, Version 2.9 (Bild zeigt Homepage vor der dritten Generation)
Der News-Bereich listet bisher immer nur die letzten fünf Berichte auf. Dieser Missstand wurde im Februar 2008 beseitigt. Der News-Bereich hat Seitenzahlen, einen Filter und mehr Übersicht bekommen.
Zudem wurde das Design (nicht das Layout) verändert. Die dominierenden Farben sind jetzt rot und gelb (siehe auch hier oder hier).

April 2008: Die Karten zu unseren verschiedenen Hallen wurden durch dynamische Karten von Google Maps ersetzt. Damit sind wir nun rechtlich gesehen auch auf der ganz sicheren Seite.

Im September 2008 gab es einen sehr großen Sprung. Die Startseite, die bis auf marginale Änderungen von Beginn an nicht verändert wurde, wurde komplett neu geschrieben. Die Übersicht ist jetzt um einiges besser. Zudem werden je nach Menge an Inhalten auch mehr Inhalte auf der Startseite gezeigt.
Zudem wurde den News-Berichten eine Kommentarfunktion spendiert. Damit kann jeder Kommentare schreiben. Somit kann das eingestellte Forum nun direkt auf unsere Homepage im gewissen Maße wieder weiter betrieben werden.
Die Tabelle der Spielergebnisse wurde reorganisiert, um darüber Statistiken erstellen zu können. Anhand den Daten von 2005 bis heute können somit interessante Zahlen errechnet werden, zum Beispiel auch wie das Abschneiden gegen einen bestimmten anderen Verein ist (siehe auch hier).

Im Oktober 2008 wurde die Bildersoftware auf die bereits schon länger vorliegende Version 3.0 geupdatet. Die Bildersoftware ist auch von mir selber programmiert, ich hatte nur an einer anderen Stelle schon eine bessere Version eingesetzt als es hier der Fall war. Neben einer komfortablen Uploadfunktion via ZIP-Archiv bietet die neue Software auch verbesserte Bildqualität. Sie läuft wesentlich stabiler und die Bilder können nun mittels ZIP-Archiv in der originalen Qualität heruntergeladen werden.

In November 2008 wurde das Downloaden von Bildern als ZIP-Archiv vorrübergehend wieder ausgesetzt. Die Funktion soll mit dem nächsten größeren Update wieder verfügbar sein, dann allerdings nur für Abteilungsangehörige. Dies soll ein Missbrauch der Bilder verhindern. Die Bilder im ZIP-Archiv beinhalten nämlich keine Signatur oder Urhebermerkmale.

Kurz nach den Kreismeisterschaften 2009 musste die erst vor vier Monaten verbesserte Bilder-Hochlade-Software wieder dran glauben (siehe auch hier). Da uns der Provider mit einer maximalen Upload-Dateigröße von 2 MB etwas ärgert, musste eine etwas robustere und umfangreichere Software her. Bilder hochladen ist jetzt noch einfacher. Das „Hochladen“ geht sogar per E-Mail in dem man die Bilder an eine bestimmte Adresse sendet.

Im März 2009 wurde die Homepage für alle TSV'ler etwas personalisiert. Zum einem gibt es eine Übersicht, was seit dem letzten Besuch alles neu auf der Homepage eingetragen wurden. Zudem bleibt man in Zukunft auch nach dem Schließen des Browsers angemeldet. Alle angemeldeten Personen können in Zukunft Kommentare schreiben ohne zuvor den Namen und den Spamschutz ausfüllen zu müssen. Unseren geehrten Gästen bleiben diese Schritte leider nicht erspart. Das Downloaden der ZIP-Archive ist jetzt möglich, endlich.
Die Kommentarfunktion wurde stetig aufgepeppt, um nun auch den ältesten Bestandteil der Homepage zu beerben: Das Gästebuch. Dieses wurde bisher von einem externen Anbieter zur Verfügung gestellt, wird nun aber intern direkt über die Kommentare abgewickelt. Auch Kommentare zu Bildern sind nun möglich (siehe auch hier).

Im Sommer 2009 gab es wieder viel Neues. Die bisher ältesten Seiten im System, die Steckbriefe und die Mannschaftsübersichtsseiten, wurden überarbeitet, bzw. eigentlich komplett neu geschrieben. Sie sind nun übersichtlicher und bieten viel mehr Informationen als bisher. Zudem werden ab jetzt alle Bilanzen aus dem clickTT automatisch ausgelesen, was es uns auch erlaubt eine Art Spielerrangliste auf Grund von Bilanzzahlen und Ligeneinteilung zu erstellen. Zudem haben wir den Server und Anbieter gewechselt, damit wir mehr Speicherplatz haben und die Uhrzeit nicht ständig falsch geht (siehe auch hier).

Im Oktober 2009 wurde die Dia-Show der Bilder optimiert, die Spielergebniserfassungsseite neu programmiert und ein System zum Banner anzeigen eingebaut. Damit können wir nun interne und externe Werbung anzeigen und tun dies nicht über langweilige „Sponsoren-Listen“ oder Logo-Anhäufungen, sondern mit dynamischen, zufallsgesteuerten Werbeflächen (siehe auch hier).

Version 3.0


Komplett neu in jeglicher Hinsicht: Version 3.0
Die Entwicklung der jetzigen Version 3.0 begann am 12. April 2010 und endete am 30. Mai 2010 mit der Veröffentlichung. Der Grund für die komplette Neuentwicklung war hauptsächlich die Tatsache, dass bisher sämtliche Änderungen und Erweiterungen immer nur im vorhandenen Projekt geschahen und somit strukturändernde Maßnahmen oder Layoutänderungen zu aufwendig waren. Am Anfang der jetzigen Seite stand nur ein leerer Ordner, bei dem jede Datei neuangelegt wurde. Somit gab es eine komplett neue Struktur, ein neues Design und die guten alten Bestandteile wurden dann dort eingefügt (vieles davon war in meinen Augen aber auch zu umständlich gelöst und wurde dann auch kurzer Hand neu gemacht).
Lassen wir mal die Verbesserungen und Optimierungen außer Acht und nennen nur die neuen Funktionen: RSS-Feeds, Homepage-Suche, Fehlerseiten, Termine vorschlagen, Ligatabellen und Einzelergebnisse bei Spielbereichten, erhöhte Funktionalität im internen Bereich und vieles mehr.

Die komplette alte Datenbank wurde übernommen, weswegen alle Neuerung auch rückwirkend ihren Effekt zeigen. Somit sind nun auch bei 5 Jahren alten Spielberichten plötzlich die Einzelergebnisse neben dran.

Inzwischen haben wir nun auch fast alle für Gomaringen relevanten Daten hier bei uns auf der Seite, neben den Spielergebnissen alle Ligatabellen, Einzelergebnisse und Bilanzen. Ich trage diese in der Regel jeden Freitagabend händisch in unser System ein, da es ja leider keine Schnittstelle zum clickTT gibt.

Weitere Informationen zur Version 3.0 findet man auch in diesem Bericht.

Im Dezember 2010 kam dann eine neue Funktion hinzu, die für alle Tischtennisspieler eine Auswertung ihrer Verbandsspiele ermöglicht. Dazu werden kurzer Hand alle Daten aus clickTT ausgelesen und dann grafisch mit Kreisdigrammen und Tabellen dargestellt. Diese Statistikfunktion hats in sich und ist im Gegensatz zu einem gewissen anderen Dienst von jedem vollkommen kostenlos nutzbar.

Leider wurden wir kurze Zeit später vom TTVWH und deren Anwählen in Form einer Unterlassungserklärung genötigt diesen Dienst einzustellen. Wir kamen der Aufforderung des TTVWH zuvor schon nach, dennoch wurden wir noch mit anwaltlichem Papier zugeschüttet, der uns Kosten von knapp 500 Euro bescherte. Fair Play, zweifelsohne.

TSV Gomaringen goes Video im Januar 2011. Um neben den hunderten an Berichten und tausenden an Bildern nun noch Videos zu veröffentlichen, gibt es nun einen Videoplayer auf der Homepage, der unsere Videos ohne YouTube & Co abspielt. Dadurch behalten wir die volle Kontrolle über unsere Inhalte und können alles perfekt in das vorhandene System einbinden.

Im November 2011 tat sich neben sonst nur Kleinigkeiten mal wieder etwas Größeres: Die Bildersoftware, der wohl am häufigsten weiter entwickelte Teil, liegt jetzt inzwischen schon in der 5. Version vor. Die neue Version hat einen fast komplett neu programmierten Bildbetrachter, der zwar fast identisch arbeitet und aussieht aber nun auf moderne Technologien wie, achtung Fachgeplänkel, AJAX und jQuery zurückgreift. Dadurch läuft alles flüssiger, stabiler und geschmeidiger.
Durch die neue Version und entsprechende Anpassungen im Berichte-Erstellungtool können nun alle bequem auch Bilder in Berichte einfügen, damit bleibt es nicht nur mir vorbehalten Spielberichte bildlich zu gestalten (siehe zum Beispiel hier).

Hier noch ein paar kleine Auszüge aus dem PHP-Quelltext, um zu zeigen, dass die Geschichte meistens nicht ganz trivial ist:

//Das hier reduziert automatisch zwei oder mehr aufeinanderfolgende Smilies (um sogenannte Eye-Catcher zu unterbinden)
$text = preg_replace($suche_toimg, '\1', $text);
$text = preg_replace('~((.*)(\s){0,2}(.*)(\s){0,2})(?-U)((.*)( ){0,2}){1,}~Ui', '\1 ', $text);
$text = preg_replace('~(.*)~Ui', '\1', $text);

//Das hier ist eine sehr wichtige Funktion, um in einem komplexen Text irgendetwas heraus zu filtern
function preg_search($search, $text, $klammer = 1)
{
$erg = preg_replace("~^.*" . $search . ".*(?:.*$)~Us", "\\" . $klammer, $text);

return $erg;
}

//Und das hier definiert alle in $werte stehende Post Variablen
foreach($werte as $element)
${$element}[$id_adresse] = mysql_real_escape_string($_POST['a_' . $element]);

Ok, genug angegeben. Wer denkt, ich wäre nur einmal mit gedrückter Shift-Taste über die Zahlen auf der Tastatur gefahren, dem beweis ich gerne das Gegenteil.

Über Anregungen, Wünsche, Kritik, Lob oder Fragen freue ich mich wie immer sehr. Ihr könnt einen Kommentar schreiben oder mir eine E-Mail senden....
Autor: Tim Digel

Kommentare

Michael Marcolla
am 31.12. um 17:53 Uhr
Hallo Tim,
sehr beeindruckend Deine Schilderung der Chronologie. Echt klasse. Mein Wunsch: Eine Art Forum/Börse, wo man untereinander Dinge tauschen/verkaufen/verschenken kann. Bsp.: TT-Beläge etc. Manchmal hat man Beläge, Material etc. die man selbst nicht mehr nutzt, aber andere wären evtl. froh darüber

Kommentare

Kommentar schreiben

Name: Name unverkürzt veröffentlichen
E-Mail: (optional)  
Dein Kommentar:
Bitte Vor- und Zuname eingeben. Der Nachname wird falls gewünscht automatisch nur verkürzt veröffentlicht, bitte unbedingt trotzdem komplett angeben! Kommentare ohne vollstädigen Namen werden gelöscht. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, es besteht lediglich die Möglichkeit über die Homepage Dir eine Nachricht zu schreiben.
Spamschutz: Bitte das 1., 2. und das letzte Kästchen ankreuzen.

© TSV Gomaringen Abt. Tischtennis - Kopieren der Inhalte nur nach Genehmigung gestattet - Impressum - Menu von DHTML/JavaScript Menu by TwinHelix Designs
TTVWH Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern, Bezirk Alb, Tübingen, Gomaringen - (0,059 s)