Finale oooohhoooo...

vom 23.03.2018 06:51 von Heiko Speidel

Am Mittwoch Abend mussten wir von der 1. Mannschaft zum Pokalspiel nach Tübingen. Dort erwartete uns B. Hüttner, Rexhepi und Tebbe. Wir hielten dagegen mit Robert, Jürgen und Heiko.
Nach der erste Einzelrunde konnten wir mit 2:1 für uns entscheiden. Im Doppel hatten Robert und Jürgen große Probleme und starteten mit 0:2 Sätzen. Danach konnten Sie die restlichen drei Sätze doch recht deutlich
gewinnen.
Den Schlusspunkt machte Robert gegen Bernd.
Somit stehen wir unter den letzten 4 Mannschaften, die dieses Jahr in Burladingen um den Pokal spielen.
Im Finale stehen: TTC Ergenzingen, SSV Reutlingen II, TSV Gomaringen. Die letzte Mannschaft wird heute ausgespielt zwischen dem TSV Dettingen und der SpVgg Mössingen.
Autor: Heiko Speidel

Bericht  

Kommentare

Rudi Maikler
am 27.03. um 06:42 Uhr
Glückwunsch Euch Dreien und allen weiteren Beteiligten auf dem Weg dorthin!

Tolle Leistung und abschließend nun viel Spaß und Erfolg bei den Finalspielen. Zu verlieren gibts nix mehr

Kommentare

Kommentar schreiben

Name: Name unverkürzt veröffentlichen
E-Mail: (optional)  
Dein Kommentar:
Bitte Vor- und Zuname eingeben. Der Nachname wird falls gewünscht automatisch nur verkürzt veröffentlicht, bitte unbedingt trotzdem komplett angeben! Kommentare ohne vollstädigen Namen werden gelöscht. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, es besteht lediglich die Möglichkeit über die Homepage Dir eine Nachricht zu schreiben.
Spamschutz: Bitte das 1., 2. und das letzte Kästchen ankreuzen.

© TSV Gomaringen Abt. Tischtennis - Kopieren der Inhalte nur nach Genehmigung gestattet - Impressum - Menu von DHTML/JavaScript Menu by TwinHelix Designs
TTVWH Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern, Bezirk Alb, Tübingen, Gomaringen - (0,015 s)